Lars Harmsen & Raban Ruddigkeit

Seit mehr als 30 Jahren entwickelt & gestaltet Raban Ruddigkeit Magazine, Bücher & weitere Produkte. Vom ersten & letzten Fanzine der DDR »Messitsch« bis zu den weltweiten Serien-Bestsellern »Freistil – The Book Of Illustrators«, »Typodarium« & »Photodarium« (beide mit Lars Harmsen) hat er eine Vielzahl analoger & digitaler Medien mit Ideen & Umsetzungen zum Leben erweckt.

Raban hat Kampagnen & Corporate Designs entworfen, an den renommiertesten Universitäten unterrichtet & weltweit launige Vorträge gehalten. Er gehört zu den am meisten ausgezeichneten Kreativen in Deutschland (Der Tagesspiegel) & zu den Top-50-Gestaltern in Europa (Designfriends Luxemburg). Pentagrams Michael Bierut setzte ihn 2019 auf seine Liste der People You May Know, Or Not.-)

Professor Lars Harmsen studierte visuelle Kommunikation in Basel und Pforzheim und gründete bereits während seiner Zeit als Student die Designagentur Magma in Karlsruhe. 2014 zog er als Partner und Kreativdirektor von Melville Brand Design nach München ein. Seit 2011 ist er Professor für Konzept, Layout und Typografie an der Universität Dortmund.

Er ist der Begründer der Type-Foundry Volcano-Type sowie Herausgeber von Slanted Blog und Magazin (seit 2014 bei Slanted Publishers, mit Julia Kahl). Seine national und international preisgekrönte Arbeit konzentriert sich auf Typografie, Corporate und Editorial Design. Darüber hinaus schreibt er für eine Vielzahl von Design- und Typografie-Publikationen.

Past campaigns