DAS EGO IST

Preis: 17,50

Preis inkl. MwSt. · plus Versandkosten

Ausverkauft!


Über diese Kampagne

Diese Kampagne endete erfolgreich. Das Finanzierungsziel dieses Produktes wurde erreicht am 17. Juli 2018.

Autor: Lisa-Marie Fechteler



Teilen:

#dasegoist #talkaboutit

Wer bin ich? Was wünsche ich mir und wo verorte ich meine Person in einem komplexen sozialen Umfeld? Themen wie die sexuelle Selbstfindung und die Entfaltung unserer persönlichen Facetten werden häufig nur in unserem eigenen Kopf erörtert. So entstehen viele Kommunikationsprobleme nicht nur zwischen Mann und Frau, sondern in nahezu allen Beziehungen. Ein frischer Blick auf die ältesten Fragen der Welt.

Das Magazin DAS EGO IST soll Raum bieten für Perspektiven und Gefühle in Bett- und Herzensangelegenheiten. Vielleicht etwas unanständig und kontrovers, aber dennoch wichtig, um sich und sein Gegenüber besser zu verstehen! Lisa-Marie Fechteler möchte Gefühle und Ansichten teilen, mit Vorurteilen aufräumen und allen Mut machen, die auf dem Weg der Selbstfindung sind.

DAS EGO IST wurde 2017 als Bester Bachelor im Sommersemester 2017 in der MSD Münster School of Design ausgezeichnet.

Konzeption Lisa-Marie Fechteler
Gestaltung Lisa-Marie Fechteler
Umfang 118 Pages & Cover
Größe 19,5 cm x 25,6 cm
Bindung Klebebindung
Autoren A.F., Boonyi, D.R., D. + C., Hendrik Otremba, Lydia Marlen Voelker, Paul Breuer, Ragna Spargel, Vivien Musiol
Fotografien Diana Yam Yam, Lisa-Marie Fechteler, Janine Sametzky, Kira Dohrenkamp
Illustrationen Inga Krause, Isabell Altmaier
Auflage 100

Lieferdetails

Liefertermin: Nach einem erfolgreichen Ende der Kampagne wird das Produkt innerhalb von 6 Wochen gedruckt und ausgeliefert.
Verpackung: Verschickt im Luftpolsterumschlag.
Versandkosten: 3,00 € in Deutschland, 8,00 € in der Europäischen Union. (Max. 5 Exemplare können auf einmal bestellt werden.)

Lisa-Marie Fechteler


Über den Autor

Geboren in Paderborn, unterrichtet auf einer 500 Jahre alten Klosterschule nur für Mädchen - zog Lisa-Marie Fechteler nach Münster, um dem Biederen den Rücken zu kehren und Kommunikationsdesign zu studieren. Eifernd auf der Suche nach echten Gefühlen, kontroverser Sexualität und die Leidenschaft zu analoger Fotografie brachte sie dazu alles in ihrer Bachelorarbeit miteinander zu kombinieren. Kommunikation ist wichtig für alle. Sprecht über eure Gedanken, Gefühle und euren Sex!